09104 826157 / ‭0170 3524281‬ info@geruesthandel-zeilinger.de

Gerüsthandel Zeilinger

Ihr kompetenter Partner

Rund um’s Gerüst

UNI-CONNECT SCHNELL, SICHER, VIELSEITIG

Die Keilarretierung einerseits und die als U-Profil ausgebildete obere Quertraverse des Stellrahmens, in die die Gerüstbeläge problemlos eingehängt werden andererseits, machen das System UNI-CONNECT einfach in der Anwendung und schnell im Auf- und Abbau. Gleichzeitig sind dies die wesentlichen Sicherheitsmerkmale des Systems. So bewirkt der Keil, das Verbindungselement zwischen Stellrahmen, Diagonalen und Geländern, durch seine besondere Neigung und Oberflächenbeschaffenheit, eine sichere und starke Klemmwirkung.

Die Beläge, die je nach Breite mit zwei oder drei Krallen in die U-Profile eingelegt werden, tragen zu einer sicheren Abtragung der Eigen- und Verkehrslasten bei, schaffen eine hohe Aussteifung des Systems und sorgen für eine feste Verbindung zwischen den einzelnen Gerüstfeldern.

Das Gerüstsystem UNI-CONNECT ist als Fang- und Dachfanggerüst verwendbar und der Einsatz eines Schutzdaches ist in der Regelausführung nachgewiesen. Durch umfangreiche und funktionell abgestimmte Zubehörbauteile erlangt das System eine Flexibilität, die auch bei schwierigen Aufgaben ein problemloses Einrüsten ermöglicht. UNI-CONNECT ist sowohl in Stahl- als auch in Aluminium-Ausführung lieferbar

UNI 70/100 EINFACH, SCHNELL, SICHER

Das Fassadengerüst UNI ist vom Deutschen Institut für Bautechnik in Berlin allgemein bauaufsichtlich zugelassen unter den Zulassungsnummern Z-8.1-184 (UNI 70) und Z-8.1-871 (UNI 100).
Die hohe Qualität des Systems basiert auf der optimalen ergonomischen Konstruktion, den langlebigen Materialeigenschaften und der Montagelogik, die Aufbaufehler praktisch ausschließt. Seine wesentlichen Erkennungsmerkmale sind die Rundbolzen-Verbindungen und die Kippstifte.

Durch die Verbindung der einzelnen Gerüstfelder mittels selbstaussteifender Beläge, die über die Rundbolzen der Vertikalrahmen fest arretiert werden, kann das System in sehr kurzer Zeit montiert werden. Außerdem ist dadurch ein Verrutschen der Beläge ausgeschlossen, was ein hohes Maß an Sicherheit bietet.

Die Kippstifte an den Vertikalrahmen dienen zum werkzeuglosen Befestigen von Geländern und Diagonalen. In der Regelausführung darf das Gerüstsystem UNI 70 als Arbeitsgerüst der Gerüstgruppe 3 nach DIN 4420-1:1990 sowie als Fang- und Dachfanggerüst verwendet werden. Das Gerüstsystem UNI 100 ist in Abhängigkeit von der Feldweite in den Lastklassen 4 bis 6 für Arbeitsgerüste nach DIN EN 12811-1:2004 verwendbar. Der Einsatz eines Schutzdaches ist in der Regelausführung nachgewiesen. Durch umfangreiche und funktionell abgestimmte Zubehörbauteile erlangt das System eine Flexibilität, die auch bei anspruchsvollen Objekten ein problemloses Einrüsten ermöglicht.

Gerüsthandel Zeilinger

COMBI SCHNELL, STARK, FLEXIBEL

Mit dem Modulgerüst COMBI haben wir ein System entwickelt, das alle Anforderungen des konstruktiven Gerüstbaus abdeckt.
Das Gerüstsystem COMBI basiert auf der bewährten und flexiblen Funktionalität der Modul-Lochscheibe. Bei der Konstruktion des Knotendesigns bedienten wir uns der sogenannten Finite-Elemente-Methode (FEM), um eine spannungsoptimierte Tragfähigkeit bei gleichzeitiger Gewichtsreduzierung zu erreichen. Zusätzlich entstand daraus eine optimierte Lasteinleitung über die Riegel in die Ständer.
Im Resultat überzeugt das Gerüstsystem COMBI durch hervorragende statische Werte. Mit bis zu acht Anschlussmöglichkeiten pro Knotenpunkt – im Höhenraster von 0,50 m frei wählbar – bietet das System die größtmögliche Variabilität, ein Gerüst modular aufzubauen. Die kleinen Aussparungen der Lochscheibe dienen zum Anschluss der Riegel und erzwingen einen 90 Grad-Winkel, der in der Praxis für viele Einsatzzwecke vorgegeben ist.
Im Zusammenhang mit den dazwischen angeordneten, großen Aussparungen, ergeben sich zudem variable Montagemöglichkeiten für beliebige Winkel außerhalb des 90 Grad-Rasters. Der entscheidende Vorteil des Modulgerüstes liegt – neben freier Winkelbildung der Knoten – in der individuellen Auswahlmöglichkeit der Feldlängen, Feldweiten und Etagenhöhen. Damit kann eine flexible Anpassung an nahezu jede Bauwerksform realisiert werden.

Gerüsthandel Zeilinger

OPTIMA – EINFACH OPTIMAL DAS FLEXIBLE FASSADENGERÜST MIT DEM INTEGRIERTEN VORLAUFENDEN SEITENSCHUTZ

Zur praxisgerechten Abwehr potenzieller Absturzgefahren bei der Gerüstmontage hat MJ-Gerüst gemeinsam mit führenden Gerüstbauern das Geländersystem OPTIMA entwickelt. Das System besteht aus nur wenigen Neuteilen, die in Verbindung mit bewährten Gerüstbauteilen aus den Systemen UNI, UNI TOP oder UNI-CONNECT eine systemgebundene Absturzsicherung (Seitenschutz) in der obersten Gerüstlage bieten.

 

DIE VORTEILE VON OPTIMA

  • Integrierter vorlaufender Seitenschutz
  • Flexible Feldlängen und Feldbreiten
  • Überbrückungen mit Standardteilen
  • Platzsparender Transport und Lagerung
  • Geringe Investitionskosten
  • Förderung durch BG Bau

 

9

Systemkompatible Gerüste aus Deutschland

Ein einzigartiges Produktsortiment und eine breite Auswahl von systemfreiem Zubehör.
9

Mit Know-how und Erfahrung

Entwicklung und Produktion in Deutschland. Ständige Materialverfügbarkeit durch umfangreiche Lagerhaltung und ausgereifte Logistik.
9

Mit Sicherheit geprüfte Qualität

Höchste Produktqualität durch ein dynamisches Qualitätsmanagement. Zertifizierung nach DIN EN 9001 und 14001.
9

Kompatible Gerüstsysteme und systemfreies Zubehör

Drei hochwertige Fassadengerüstsysteme, zwei Modulgerüstsysteme und eine große Auswahl an systemfreiem Zubehör: Das ist unsere breit gefächerte Produktpalette. Kompatibel zu bestimmten Systemen der führenden deutschen Hersteller und für nahezu jeden Gerüstbedarf geeignet.
9

Gut durchdacht und zeitnah umgesetzt - Unsere Sonderlösungen

Sie interessieren sich für unsere Sonderlösungen? Gerne stehen wir Ihnen für die Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung.

Holen Sie sich kostenlose Beratung

+49 (0) 91 04 – 82 61 57

Kundenzufriedenheit seit über 20 Jahren

Seit unserer Firmengründung 1999 entwickeln wir uns stetig weiter und sind heute zu einem überregional tätigen Handel für Baugerüste geworden.

Fordern Sie ein unverbindliches Angebot an

Oder Informieren Sie sich persönlich
unter der folgenden Nummer:
 +49 (0) 91 04 – 82 61 57

Ihr Gerüsthandel Zeilinger-Team

Profitieren Sie auch von unserem individuellen Lieferservice

Wir erledigen für Sie die Anlieferung und Abholung. Lieferung deutschlandweit inkl. Anrainerstaaten nach vorheriger Absprache möglich!